Street Fotografie 

 

In dieser Fotoexkursion geht es darum, die urbane Landschaft von Münster in all ihren Facetten zu entdecken und die Vielfalt der Menschen und deren Lebensweise darzustellen: Die Schönen und das gelebte Leben, Haustiere und Cafés, Marktschreier und Sonder-angebote – die Reise durch einen Stadtteil bietet passende Möglichkeiten und kreative Anregungen für die fotografische Umsetzung.

Was im Kurs passiert: Erklärung der Ausrüstung / Einsatz des richtigen Objektivs und der richtigen Brennweite / Fotorecht in der Street Photography /Perspektivwahl und Bildaufbau / Einsetzen von Schärfen und Unschärfen / Fotopraxis im urbanen Leben ... Bitte eigene Kamera, (wenn vorhanden) Stativ und Notizblock mitbringen.

 

Grundlage des Workshops ist eine Exkursion durch Münsters Innenstadt, die verschiedene fotografische Aufgabestellungen bereit hält. Im Laufe des Tages werden die wesent­lichen Grundlagen der Streetfotografie erklärt, und Sie sollen sie selbst ausprobieren: Belichtung, Weißabgleich, Schärfentiefe, Perspektive – was bedeutet das alles in Bezug auf die Bild­wirkung, und wie lässt sich damit der Bildeindruck verändern? Dabei steht Ihnen unser Referent Klaus Wohlmann natürlich immer mit Rat und Tat zur Seite. Probieren Sie verschie­dene Varianten und sehen Sie, wie Sie Wirkung und den Ausdruck des Bildes auf einfache Weise selbst steuern können.

 

 

Termin: Sonntag, 07.12.2019 10:15 - 16:00

Referent: Klaus Wohlmann

Treffpunkt: Foto Köster am Bahnhof, vor dem Eingang Berliner Platz 4

Teilnahmegebühr: 99,- €