Entdecke die Möglichkeiten deines Canon EOS R Systems

 

Lerne die Stärken deines EOS R Systems (EOS R5, R6, R oder RP) kennen....

Das EOS R System bietet besonders viele Möglichkeiten der Individualisierung und Anpassungen an deinen spezifischen „Workflow“ in deiner Fotografie. In diesem zweiteiligen Workshop zeige ich Dir die optimalen Anpassungen und vor allen auch die vielen neuen Möglichkeiten deines EOS R Systems.

 

So wird der Umzug von der EOS Spiegelreflexkamera oder der Neueinstieg in das EOS R System zum Kinderspiel und deine Fotografie geht mit deinem maßgeschneiderten Setup auf das nächste Level. Der Workshop ist auf zwei Abende verteilt so bleibt genügend Zeit das erlernte zu vertiefen und wenn nötig aufkommende Fragen am zweiten Termin zu klären.

 

Agenda:

  • Vorteile des EOS R Systems

  • Setups speichern, löschen und bearbeiten

  • Belegung des Steuerungsrings am Objektiv bzw. am Adapter

  • Programmierung der Wahlräder

  • Autofokus: Touch & Drag konfigurieren

  • AF Cases verstehen und einstellen (nur R5 und R6)

  • AF-Prioritäten Auswahl bei EOS R5 und R6

  • Tasten konfigurieren

  • Wechseln zwischen Servo- und Oneshot-AF mit einem Knopfdruck

  • Die Dial Funktion clever nutzen

  • Weitere Individualfunktionen

Lernziel:

  1. Lerne welche individuelle Einstellungen für Dich sinnvoll sind und wie dein neues EOS R Kamera System funktioniert und optimiert werden kann.

 

Was solltest du mitbringen:

 

  • den Wunsch, sich technisch und gestalterisch weiter zu entwickeln

  • optimaler Weise deine eigene EOS R Kamera samt Akku und Speicherkarte

  • gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör

 

Termin: Samstag, 23.12.2020 von 19:00 - 21:00 Uhr

Referent: Jens Landmesser, Canon Academy

Ort: Seminarräume Foto Köster, evtl. Exkursion Stadtgebiet

Treffpunkt: Foto Köster am Bahnhof

Teilnahmegebühr: ??,-